Rett Deutschland e.V.

Fördern & Spenden

 

Die Angebote der Elternhilfe sind vielseitig.

Dazu gehören z.B. regelmäßige Informationskampagnen bei Kinderärzten, mehrtägige Therapeutenfortbildungen, die Betreuung betroffener Familien, Beratung zu rechtlichen Aspekten, Therapiemöglichkeiten, Alltagsbewältigung und andere Fragen rund um das Thema „Rett-Syndrom“.

 

Die Elternhilfe ist häufig erste Anlaufstelle nach der Diagnosestellung. Die Familien bekommen erste Hilfestellungen z.B. durch intensive Gespräche, Verknüpfungen mit anderen betroffenen Familien und durch die Weitergabe von Informationsmaterialien. Wir bieten in den regionalen Gruppen Treffen und Familienwochenende mit Fortbildungsveranstaltungen ebenso an wie Freizeiten für vom Rett-Syndrom Betroffene, um so die Familien für einige Tage von der Pflege zu entlasten. Dies ist nur ein kleiner Auszug aus unserer Tätigkeit.

Damit wir die Rett-Mädchen weiterhin betreuen können, benötigen wir Ihre Spende. Sie schenken damit unseren schwerstbehinderten Kindern Lichtblicke in ihrem schwierigen Alltag. Vielen Dank!

In deren Namen danken wir Ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung!

Rett Deutschland e.V. – Elternhilfe für Kinder mit Rett-Syndrom – ist als gemeinnützig anerkannt, Spenden sind von der Steuer absetzbar.

Ansprechpartner für Eltern

Birgit Lork

Stockumer Straße 3
58453 Witten
Tel.: 02302 – 9625 660
Mail: info@rett.de

Ansprechpartner für den kaufmännischen Bereich

Katja Mischarin

Gaswerkstraße 13
52525 Heinsberg
Tel.: 02452 – 180 99 90
Mail: k.mischarin@rett.de

Spende Vereinskonto

 

Volksbank Kassel Göttingen
BIC: GENODE51KS1
IBAN: DE56 5209 0000 0042 2178 08

oder über PayPal unter paypal@rett.de

Möchten Sie mit Ihrer Spende eine der Regionalgruppen unterstützen, geben Sie die Regionalgruppe bitte bei Ihrer Überweisung an. Der Bundesschatzmeister leitet die Spende entsprechend weiter.

Am Ende dieser Seite finden Sie ein Spendenformular, das Sie bequem online ausfüllen können. 

Herzlichen Dank 

Spende Forschungskonto

Volksbank Kassel Göttingen

BIC: GENODE51KS1

IBAN: DE34 5209 0000 0042 2178 16

Am Ende dieser Seite finden Sie ein Spendenformular, das Sie bequem online ausfüllen können. 

Herzlichen Dank 

Wünschen Sie sich eine Spende

Wünschen Sie sich eine Spende!

Feiern Sie Ihren Geburtstag, eine Hochzeit oder ein Jubiläum und wissen nicht, was Sie sich wünschen wollen?

Dann wünschen Sie sich doch eine Spende als Geschenk und helfen Sie gleich doppelt: Mit den gesam-melten Spenden unterstützen Sie unsere Rett Mädchen und ihre Familien sowie die Forschungsarbeit zum Rett-Syndrom. Gleichzeitig machen Sie Rett Deutschland e.V. in Ihrem Familien- und Freundeskreis bekannt. 

Eine Spende wünschen ist ganz einfach

Einzelheiten erfahren Sie in dem PDF an Ende dieser Seite, das Sie gerne herunterladen können. 

 

 

Am Ende dieser Seite finden Sie ein Spendenformular, das Sie bequem online ausfüllen können. 

Herzlichen Dank 

Finanzierung unserer Aktivitäten

Um unseres Mitgliedsfamilien und die am Rett-Syndrom erkrankten Kinder / Jugendlichen / Erwachsenen in ihrer schwierigen Situation unterstützen zu können ruht die Finanzierung von Rett Deutschland e.V. - Elternhilfe für Kinder mit Rett-Syndrom steht auf 4 Säulen: 
- Mitgliedsbeiträge
- Spenden
- Krankenkassenförderung
- Zuweisungen durch Staatsanwältinnen und Staatsanwälte / Richterinnen und Richter

mehr lesen

Herzlichen Dank, allen, die durch ihre Unterstützung dazu beitragen, die Familien zu unterstützen

Danke Botschafterin Leslie Malton

Herzlichen Dank an die bekannte Schauspielerin Leslie Malton 
Leslie Malton steht seit 2013 als Botschafterin an der Seite der Menschen mit Rett-Syndrom, ihren Familien und des Vereins und macht mit ihrer eigenen Bekanntheit immer wieder auf diese seltene Erkrankung aufmerksam. 

Danke Schirmherr Erdal Keser

Herzlichen Dank an Erdal Keser, ehemaliger Fußballprofi unter anderem für Borussia Dortmund, Galatasaray Istanbul sowie für die türkische Nationalmannschaft.
Vor nunmehr 20 Jahren hat Erdal Keser die Schirmherrschaft für den Verein und somit für die Menschen mit Rett-Syndrom und ihre Familien übernommen. 
Mit (ehemals) Benefiz-Fußballspielen und (heute) Benefiz-Golfspielen unterstützt er gemeinsam mit Sponsosren und Freunden das Forschungsvorhaben von Rett Deutschland e.V. 
 

 

Danke vollmond marketing.kommunikation

Herzlichen Dank an vollmond marketing.kommunikation für die kostenlose Übernahme unserer Außendarstellung. 
Seit 2019 ist Rett Deutschland e.V. das CSR-Projekt der Vollmond Agentur (corporate social responsibility = gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen). 
Das Unternehmen mit den Geschäftsführern Roman Riga und Torsten Jost unterstützt Rett Deutschland e.V. in allen Belangen der Außendarstellung. 

Danke den Staatsanwälten und Richtern

Herzlichen Dank den Staatsanwältinnen und Staatsanwälten sowie Richterinnen und Richtern für die Zuweisung von Bußgeldern zur Finanzierung unserer Aktivitäten. 

Danke GKV Selbsthilfeförderung

Danke für die Förderung durch die GKV - Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene 
nach  §20h SGB V (pauschale Förderung)

 

mehr lesen

  • 2017: 25.000 €
  • 2018: 30.000 €
  • 2019: 30.000 €
  • 2021: 33.000 €
  • 2022: 40.000 €

Danke BKK Selbsthilfeförderung

Danke für die Förderung durch die BKK - Dachverband e.V. nach  §20h SGB V (Projektförderung)

mehr lesen

  • 2017 (Entlastung pflegender Angehöriger) 15.900 €
  • 2018 (Entlastung pflegender Angehöriger) 16.000 €
  • 2019 (Entlastung pflegender Angehöriger) 15.750 €
  • 2022 (Imagefilm) 11.700 €

Danke AOK Selbsthilfeförderung

Danke für die Förderung durch die AOK - Bundesverband GbR nach  §20h SGB V (Projektförderung)

mehr lesen

  • 2017 (Fortbildung für Therapeuten etc.) 750 €

Danke DAK Selbsthilfeförderung

Danke für die Förderung durch die DAK - Gesundheit nach  §20h SGB V (Projektförderung)

mehr lesen

  • 2017 (REHAB Karlsruhe) 4.000 €
  • 2018 (Fortbildungsseminar für Therapeuten etc.) 3.000 €
  • 2019 (REHAB Karlsruhe) 4.360 €

Danke KKH Selbsthilfeförderung

Danke für die Förderung durch die KKH - Kaufmännische Krankenkasse nach  §20h SGB V (Projektförderung).

mehr lesen

  • 2017 (Reisekosten Referenten 5. europäischer Rett-Kongress) 7.874 €
  • 2018 (Schulung Vorstandsmitglieder) 6.190 €
  • 2019 (Fortbildung f. Familien mit frischer Diagnose) 10.000 €

Danke TK Selbsthilfeförderung

Danke für die Förderung durch die TK -  Die Techniker  nach  §20h SGB V (Projektförderung)

mehr lesen

  • 2017 (Entlastung pflegender Angehöriger) 15.000 €
  • 2018 (Entlastung pflegender Angehöriger) 15.400 €
  • 2019 (Entlastung pflegender Angehöriger) 7.000 €

Download(s):

Spenden wünschen
Dateigröße: 508 KB
Spendenformular Online ausfüllbar
Dateigröße: 528 KB

Damit wir die Kinder mit Rett-Syndrom weiterhin betreuen können, benötigen wir Ihre Spende.
Sie schenken damit unseren schwerstbehinderten Kindern Lichtblicke in ihrem schwierigen Alltag - Vielen Dank!

Rett Deutschland e.V. – Elternhilfe für Kinder mit Rett-Syndrom – ist als gemeinnützig anerkannt, Spenden sind von der Steuer absetzbar.