Rodalbkinder

Maßgefertigte Schuhe auch für Problemfüße

   

 

Häufig ist für das richtige Schuhwerk ein großes Problem. Viele Läuferinnen brauchen einen Schuh mit mehr Halt im Fersenbereich, haben unterschiedlich große Füße oder benötigen Orthesenschuhe.

Unter folgendem Link  Rodalbkinder findet Ihr eine Kinderschuhfabrik, die einfach alles möglich macht. Die Schuhe sind nahezu unverwüstlich und werden inzwischen bis Größe 41 hergestellt. Wenn Eure Mädels schon älter sind und die Blumen auf den Schuhen nicht mehr passend, werden sie selbstverständlich weggelassen. Aus eigener jahrelanger guter Erfahrung können Christine Reiter-Metzler und ich diese Schuhfabrik guten Gewissens weiterempfehlen. 

Schuhe für lose Einlagen oder Orthesen, Paare mit unterschiedlicher Größe bzw. unterschiedlicher Verarbeitung, Seitenverstärkung, Überbreite, Sohlenerhöhung (bei Beinverkürzung) oder antivarische Ausführung und vieles mehr.
Natürlich können auch wie schon seit 60 Jahren Kinderschuhe in Standartausführung hergestellt werden.
Die Lieferzeit beträgt ein bis zwei Wochen ab Bestellungseingang. Nach Absprache auch kürzer.

Eilige Sonderwünsche können nach Terminvereinbarung innerhalb zwei bis drei Stunden erledigt werden. Die Kinderfüße werden an Ort und Stelle vermessen. Die Schuhe werden dann sofort produziert und können mitgenommen werden.
Quelle: HP Rodalbkinder